Karl I. (1916 - 1918)






Kaiser Karl I wurde am 17. August 1887 in Persenbeug geboren. Er folgte 1916 Kaiser Franz Joseph nach. Mit dem Ende des 1. Weltkrieges musste er und seine Familie Österreich verlassen. Am 1. April 1922 ist er im Exil auf Madeira gestorben.
Durch das Toben des 1. Weltkrieges gab es keine besondere Prägetätigkeit während seiner Regierung. Nur eiserne 2 und 20 Hellerstücke wurden in Österreich geprägt.







zurück
Aktuelles

Eine Auflistung der Steuerbefreiten Goldmünzen finden Sie unter Informationen

Aktuelles

Informieren Sie sich über die österreichische Münzgeschichte unter Galerie

Aktuelles

Informieren Sie sich über Prägequalitäten und Erhaltungsgrade unter Informationen